Maple Story Artwork

Nexon Europe startet MapleStory Anime

Nexon Europe gibt bekannt, dass die Anime-Serie zum kostenlosen MMORPG MapleStory jetzt auch in Europa verfügbar ist.

Die fantasievolle Geschichte wurde vom berühmten Mad House Studio realisiert und basiert auf dem Universum des beliebten gleichnamigen MMORPGs.  Ingesamt könnt ihr euch 26 Episoden ansehen, die sich um die Abenteuer der MapleStory Charaktere während der großen Schlachten auf der Victory Insel drehen. Die Helden müssen gegen die tödlichen Zekta Monster antreten um die Zerstörung des Weltenbaums zu verhindern. Die Serie wurde ursprünglich bei TXN in Japan und bei SBS in Korea gesendet und kann nun , wahlweise mit englischen oder holländischen Untertiteln, kostenlos unter folgendem Link angesehen werden: http://www.youtube.com/playlist?list=PLB2y0H-x_V2iqlNbLBVrDwMxDrAxA8dkO

„Die Serie ist eine wunderbare Möglichkeit, das Universum von MapleStory zu erweitern und unserer geschätzten Community noch mehr hochwertige Unterhaltung zu bieten“, sagt Anna Kwon, Lead Product Managerin bei Nexon Europe. „Die Produzenten des MapleStory Anime, Mad House Studio, zeichnen für einige der besten Anime verantwortlich. Daher sind sie der perfekte Partner für dieses ambitionierte Projekt gewesen, um für Nexons geliebte Charaktere eine neue Story zu entwickeln. Bislang ist die Serie ein voller Erfolg und wir sind sicher, dass auch die europäischen Spieler sie lieben werden.“

Jeden Mittwoch sind neue Episoden verfügbar. Außerdem feiert Nexon Europe den Start der Anime-Serie in Europa mit Ingame-Events für das MMORPG MapleStory vorbereitet, bei denen die ihr spezielle, auf der Serie basierende Charaktere und Gegenstände gewinnen könnt.

Mit der Serie sollte sich die Wartezeit auf den bereits angekündigten Nachfolger MapleStory 2 verkürzen lassen. Leider steht noch kein Erscheinungsdatum für das MMO fest. Für den asiatischen Markt soll es aktuellen Planungen zufolge gegen Ende des Jahres erscheinen, was auf ein Releasedatum von 2015 für Europa hoffen lässt. MapleStory 2 wird nicht mehr die 2D-Sidescrolling-Ansicht des Vorgängers nutzen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours